2 Min. Lesezeit

8 Tipps für DTS Finanzen

8 Tipps für DTS Finanzen

DTS ist eine Investition in dein Leben.

Die Kosten für die gesamte DTS (Lehr- und Einsatzphase) können auf den ersten Blick überwältigend sein. Vielleicht ist die DTS sogar die teuerste Investition, die du je in deinem Leben getätigt hast. Aber wir glauben, dass die DTS eine Mega-Investition in dein Leben und deine Zukunft ist.

Wir wollen dir helfen, Wege zu finden, die Kosten für deine DTS zu tragen, besonders wenn du nicht auf Ersparnisse zurückgreifen kannst oder von deinen Eltern finanziell unterstützt wirst. Als YWAM Team haben wir alle schon erlebt, wie Gott versorgt, im Grunde tun wir das jeden Monat, da unsere Gehälter von Spenden getragen werden. Gott kann versorgen!

Aber erstens: Welche Frage stellst du wirklich?

Ich habe kein Geld für die DTS vs. Soll ich eine DTS machen?

Wir glauben, dass du, bevor du überlegst, ob du genug Geld hast, entscheiden solltest, warum du an einer DTS teilnehmen möchtest. Wenn du weißt, dass es dein nächster Schritt ist (und warum sollte es kein guter nächster Schritt sein, in deine Beziehung zu Gott zu investieren und mehr über deinen Platz in der Mission zu lernen), glauben wir, dass Gott dich für deine DTS versorgen möchte.

 

Hier sind einige hilfreiche Tipps.

 

1. Wie viel Geld fehlt dir?

Mach dir nach deinem JA zur DTS einen Überblick, wie viel Geld du bereits für die DTS zur Verfügung hast oder von jetzt bis zum Beginn der DTS beiseite legen kannst. Diesen Überblick kannst du dir ganz einfach verschaffen, indem du dir einen Zettel nimmst und dein (erwartetes) Einkommen aufschreibst.

Hast du ein regelmäßiges Einkommen, von dem du etwas zurücklegen kannst? Auch wenn das, was übrig bleibt, bei weitem nicht die Kosten der Schule deckt, glauben wir, dass es einen Unterschied macht, wenn wir das geben, was wir können. Warum sollte deine Kirche/Gemeinde oder private Unterstützer in deine DTS investieren, wenn du selbst nichts beisteuern willst?!

Am Ende dieses Schrittes solltest du eine ungefähre Vorstellung davon haben, wie viel Finanzen dir noch fehlen, um die DTS zu starten.

2. Geburtstagsgeschenke

Hast du vor Schulbeginn noch Geburtstag oder Weihnachten und könntest dir Geld für die DTS wünschen.

3. Ebay Kleinanzeigen / Flohmarkt / Vinted ...

Hast du Klamotten, die du schon lange nicht mehr trägst, die aber noch in gutem Zustand sind? Hast du Bücher, Technik, altes Playmobil oder Spiele rumliegen, die du schon lange nicht mehr brauchst? Dann schau doch mal, ob du etwas bei Ebay Kleinanzeigen oder Vinted verkaufen kannst. Oder vielleicht gibt es demnächst einen Flohmarkt in deiner Nähe, bei dem du mitmachen kannst? Oder wie wäre es, wenn du mit ein paar Freunden einen Hausflohmarkt organisierst?

4. Ferienjob

Hast du vor deiner DTS Zeit und die Möglichkeit einen Ferien- oder Nebenjob anzunehmen, mit dem du deine DTS mitfinanzieren kannst? Während der DTS ist das nicht mehr möglich, da deine Tage zu voll sind, um nebenbei zu arbeiten.

5. Kindergeld

Es ist möglich während der DTS weiterhin Kindergeld zu bekommen. Wir helfen dir gerne dabei, die richtigen Unterlagen zusammenzustellen. Schick uns einfach eine E-Mail an dts@ywamnuremberg.com und wir helfen dir gerne weiter.

6. Gemeinde/Kirche/persönliche Unterstützer

Oft investieren Gemeinden gerne in so etwas wie eine DTS. Frag einfach mal nach. Du kannst natürlich auch einzelne Gemeindemitglieder oder andere Privatpersonen direkt ansprechen. Wir haben einen separaten Fundraising Guide zusammengestellt, den du herunterladen kannst. Für Schulen können wir keine Spendenbescheinigungen ausstellen.

7. Bewusst Geld ausgeben

Die Übersicht unter 2. soll dir helfen, deine Ausgaben zu kontrollieren. Wir wollen verantwortungsvoll mit dem Geld umgehen, das uns zur Verfügung steht. Vielleicht kannst du auf einen Kaffee oder andere regelmäßige Ausgaben verzichten und das Geld stattdessen für die DTS zurücklegen. Unterschätze die kleinen Beträge nicht!

8. Last but not least: BETEN

Sprich mit Gott über deine Finanzen. Vielleicht bekommst du während dem Beten sogar einen neuen Gedanken oder eine neue Idee.

Schreib uns einfach, wenn du weitere Fragen hast oder Hilfe brauchst.

Vertiefe deinen Glauben und erweitere deinen Horizont mit einem Gap Year Programm

5 Min. Lesezeit

Vertiefe deinen Glauben und erweitere deinen Horizont mit einem Gap Year Programm

Die Teilnahme an einem Gap Year Programm kann eine unglaubliche Gelegenheit sein, deine Beziehung zu Gott zu stärken und mit ihm zu wachsen. Einer...

Read More
3 Dinge auf die du, bei der DTS Wahl achten solltest.

6 Min. Lesezeit

3 Dinge auf die du, bei der DTS Wahl achten solltest.

Wenn es an der Zeit ist, eine DTS zu machen, wohin sollte man gehen? Welches sind die besten JMEM Zentren? Es gibt einige tolle Orte für eine DTS......

Read More
Wie bist du zur DTS gekommen?

7 Min. Lesezeit

Wie bist du zur DTS gekommen?

Die Jüngerschaftsschule (DTS) ist ein 6-monatiges Jüngerschaftsprogramm, bei dem der Schwerpunkt darauf liegt, Gott besser kennen zu lernen und ihn...

Read More